Individualsoftware mit optimalen Schnittstellen sind unsere Kernkompetenz und Leidenschaft
Individualsoftware mit optimalen Schnittstellen sind unsere Kernkompetenz und Leidenschaft

Rizoudis bietet Individualsoftware seit über 30 Jahren

Gründliche Fachrecherche vorab: darauf basiert die Geschäftsidee der Rizoudis GmbH, die sich in erster Linie als Softwareentwickler für den Mittelstand versteht. Ihr Gründer Kostas Rizoudis kann Ausbildungen zum Stahlbauschlosser, Feinmechaniker und Programmierer vorweisen, kennt daher die Anforderungen seiner Kunden aus der Industrie und dem Handwerk aus erster Hand. Bereits seit seinem 16. Lebensjahr – zu Zeiten als noch wenige einen PC besaßen – widmete er sich der Softwareprogrammierung. Schon als Azubi optimierte er die Auftragsabwicklung und die CAD-Konstruktion beider Betriebe und war „nebenher“ für andere Firmen im Raum Augsburg und Dachau programmierend tätig. „Dabei konnte er seine praktischen Maschinenerfahrungen mit den damals noch autodidaktisch erworbenen Programmierkenntnissen optimal verbinden“, so Rizoudis. Als besonders kniffelige Aufgabe dieser Zeit weist er auf ein allein entwickeltes Blechverbrauchsprogramm hin, das bis heute – fast unverändert – zur Materialkalkulation eingesetzt wird.
Aus der einstigen 1-Mann-Einzelfirma ist inzwischen eine GmbH mit fünf Mitarbeitern geworden, die seit einem Jahr im Dachauer Industriegebiet ihren Sitz hat. Auf 150 qm Bürofläche – mit modernster Technik ausgestattet- wird die Betreuung der Kunden abgedeckt, sowie die neuen Projekte entwickelt.